Abgehängt: Apple hatte das meistverkaufte Smartphone 2019

Abgehängt: Apple hatte das meistverkaufte Smartphone 2019

Alle Jahre wieder ist es ein Kampf der Giganten. Jedes Unternehmen möchte die meisten Smartphones verkaufen, ob Apple, Samsung, Huawei oder Sony. Dennoch geht im Jahr 2019 Apple als klarer Sieger hervor, denn von diesem Hersteller stammt das meistverkaufte Smartphone des Jahres. Eine kleine Überraschung: Das Smartphone stammt nicht aus der beliebten iPhone-11-Modellreihe, sondern die Vorgängergeneration hat sich noch besser verkauft.

Die Ergebnisse sind dem Branchendienst Counterpoint zu verdanken, denn jener soll die beliebtesten Smartphone-Modelle 2019 ermittelt haben. Um das zu ermöglichen, erstellte der Dienst passende Zahlen aufgrund von Daten der Telekommunikationsdienste, Smartphone-Verkaufsstellen, Online-Shops und vielem mehr. Erwähnenswert: Die Zahlen beziehen sich nicht nur auf die Verkäufe in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt. Schon früh konnte sich dabei das iPhone XR den vordersten Platz sichern. Dessen Verkaufsstart fand bereits im September 2018 statt, doch auch 2019 verkaufte sich das Modell hervorragend. In Deutschland mussten Kunden noch etwas warten, denn das Apple-Flaggschiff kam erst Ende Oktober für 849 bis 909 Euro in den Handel.

Laut Counterpoint konnte sich das Modell einen Marktanteil von ordentlichen drei Prozent sichern. Ein Grund für den Anstieg war, dass Apple die Preise für das iPhone XR in etlichen Regionen der Welt stark reduzierte. Besonders in China schossen danach die Verkäufe in die Höhe. Das Weihnachtsgeschäft besiegelte anschließend die Pole-Position des iPhone XR, denn jetzt fielen die Preise erneut und der Verkauf stieg kurz vor November 2019 wieder weiter an. Das aktuelle iPhone 11 kann mit seinem Vorgänger leider nicht mithalten, denn laut Counterpoint liegt dessen Marktanteil im Jahr 2019 bei 1,6 Prozent. Einer der Gründe für den eher geringen Marktanteil ist der hohe Preis sowie die große Konkurrenz. Hierzu ein Vergleich: Selbst das OPPO A9 konnte sich einen Marktanteil von 1,6 Prozent sichern.

Aber auch die anderen Anbieter müssen sich hinter ihren Verkäufen nicht verstecken. Das Samsung Galaxy A10 war beinah genauso beliebt wie das iPhone XR. Dessen Marktanteil liegt bei starken 2,6 Prozent und somit nur 0,4 Prozent hinter dem iPhone. Weitere Geräte von Samsung machen es sich in den Top-10 gemütlich, darunter das Galaxy A50 und A20. Deren Marktanteile liegen jeweils bei 1,9 und 1,4 Prozent. Überraschend ist, dass es auch viele Geräte von OPPO in die Top-10 geschafft haben. Zum Beispiel das OPPO A5, welches bei 1,5 Prozent liegt. Huawei ist lediglich mit einem Gerät vertreten, dem P30. Es ist das Abschlusslicht in den Top-10 und liegt bei einem Marktanteil von 1,1 Prozent. Knapp hinter dem Xiaomi Redmi 7A mit 1,2 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.